Ferienhaus Bretagne 207

Haus 207

Haus 207 2 bis 6 Pers. Meer = 50 Meter

Das sehr gepflegte Haus in Penmarch am Phare Eckmühl im Neobretonischem Stil gebaut, verfügt über ca. 100 m² Wohnfläche, hat einen großen Garten mit Terrasse und ist für 2 bis 6 Personen + 1 Baby eingerichtet. Das Haus steht in einer ruhigen Sackgasse in Penmarch St. Pierre ca. 1600 m sind es bis zum schönen Sandstrand le Ster in Penmarch Kerity. Meerblick von der Etage.

Anreise generell Samstags ab 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Abreise Samstags bis 10:00 Uhr

Zeitraum 1
05.01.19 – 23.03.19
Zeitraum 2
23.03.19 – 22.06.19
Zeitraum 3
22.06.19 – 14.09.19
Zeitraum 4
14.09.19 – 26.10.19
Zeitraum 5
26.10.19 – 22.12.19
Zeitraum 6
21.12.19 – 04.01.20

Preise 2019

Zeitraum 1
490 €
Zeitraum 2
560 €
Zeitraum 3
790 €
Zeitraum 4
560 €
Zeitraum 5
490 €

Zeitraum 

540 €

Haustiere gestattet
Internet im Haus

Anzahlung = 30% des Mietbetrages
Kaution = 250.00 €
Nebenkosten

Erdgeschoss
Küche, Esszimmer und großes Wohnzimmer, Farbfernseher,
1 Bad mit Dusche, 1 WC
Wohnzimmer
Sitzmöbel, Fernseher, Kamin

Küche
Geräte: Kühlschrank, Elektroherd, Backofen, Mikrowelle, Geschirrspülmaschine, Waschmaschine, Trockner, Staubsauger, Bügeleisen

1. Obergeschoss
1 Schlafzimmer mit 1  Doppelbett 190×190
1 Schlafzimmer mit 1  Doppelbett 140×190
1 Schlafzimmer mit 2  Einzelbetten  90×190
1 Baby Bett
1 Bad mit Wanne/Dusche, 1 WC
Heizung & Wasser
Garten 200 qm 
Grill, Gartenmöbel
Extras
Parken am Haus

Das sollten Sie mitbringen:
 Bettwäsche, Bade – und Handtücher

Lage:

Penmarch St. Pierre, ist ein Ortsteil von Penmarch und liegt zwischen Penmarch Kerity und Penmarch Saint Guenole.
Es gibt in Penmarch St. Pierre einen Bäcker, mehrere Restaurants zum Beispiel das sehr gute LA VOILERIE und das Bistro/ Creperie LE LAK ATAO.

In Penmarch St. Pierre steht einer der größten Leuchttürme in der Bretagne, der Phare Eckmühl mit 65 Meter Höhe. Den Phare kann man besichtigen

Es gibt in Penmarch St. Pierre einen Fahrradverleih, das Office-de-Tourisme, einen Maler am Leuchtturm. Auch einen kleinen Hafen mit einem der ältesten 
 Rettungsboote das „Papa Poydenot“ der Bretagne. Das Rettungsboot kann man am Leuchtturm besichtigen. Der nächte Strand liegt an der Chapelle de la Joi.
 Es gibt zwei weitere Strände einen in Penmarch Kerity ca. 1600 Meter entfernt und einen Strand an Pors Carn in Penmarch St. Guenole.

La Torche, ist eine kleine Landzunge in der Nähe von Penmarch mit einem großen Strand, bekannt durch die guten Wetter- und Windverhältnissen und dadurch bei Surfern, Kitern und Strandseglern beliebt. Prähistorische Stätten und Reste deutscher Bunker aus dem 2.Weltkrieg geben sich eine gute und interessante Nachbarschaft.

Freizeitspaß- und Beschäftigung befinden sich in unmittelbarer Nähe : 1800m bis zum Strand, Reit- und Wandermöglichkeiten, so wie natürlich Segelsport, Funboard und die Gelegenheit, auf dem berühmten Strand an der “ Pointe de la Torche “ Strandsegler zu fahren.

Kleiner Sandstrand 200 Meter